Für viele hat die Phase der Schulwahl für Jahrgang 5 bereits begonnen.
Bis zur Anmelderunde im Februar 2024 bieten sich aber noch verschiedene Möglichkeiten, uns und unser Konzept kennenzulernen.

Stand 01.02.2024

Wir freuen uns auf persönliche Gespräche oder spontane Besuche im Erdgeschoss im Eilbektal 35. Ansonsten schauen Sie gerne häufiger auf unsere Homepage oder auf unseren Instagramkanal. Hier können Sie sich einen guten Überblick über die Neugründung der Schule und unser Profil verschaffen.

Bitte zögern Sie nicht, Frau Dr. Anne Hutmacher jederzeit direkt zu kontaktieren

 

Anmeldung am Gymnasium im Eilbektal

 

Die Anmeldewoche für die neuen fünften Klassen findet statt am:

Montag, 5. Februar 2024 bis Donnerstag, 8. Februar 2024:  8 – 18 Uhr

Freitag, 9. Februar 2024: 8 – 13 Uhr

 

Kommunikation ist uns wichtig. Daher führen wir mit jedem Kind ein persönliches Aufnahmegespräch durch. Termine können hier online oder telefonisch über das Schulbüro vereinbart werden. Sie können auch spontan ohne Termin anmelden.  Für besondere Fragen, die eine individuelle Beratung nahelegen – insbesondere, wenn Ihr Kind voraussichtlich keine gymnasiale Empfehlung erhalten wird – wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an Frau Dr. Anne Hutmacher und vereinbaren einen Termin.

 

Bitte bringen Sie zur Anmeldung folgende Unterlagen mit:

  • Den ausgefüllten Anmeldebogen Ihrer Grundschule (Formular G96). 
  • Das Empfehlungsschreiben der Grundschule (Kopie). 
  • Den ausgefüllten Anmeldebogen unserer Schule.
  • Die letzten beiden Zeugnisse (Kopie).
  • Den aktuellen Förderplan (falls erforderlich, Kopie).
  • Geburtsurkunde des Kindes (Kopie)
  • Die Bescheinigung über Ihren Wohnsitz in Hamburg (z.B. Personalausweis oder aktuelle Meldebescheinigung, Kopie).
  • Einen Nachweis über das Schwimmabzeichen in Bronze (falls vorhanden).
  • Einen Nachweis über die doppelte Masernschutzimpfung.
  • Zwei Passbilder mit Namen auf der Rückseite.

Wir fragen Ihre Bedarfe für die Ganztagsbetreuung bei der Anmeldung ab. Die verbindlichen Anmeldeunterlagen erhalten Sie mit dem Schreiben zum Schulplatz.

Ein Hinweis für getrennt lebende Sorgeberechtigte: Wir benötigen einen Nachweis über das alleinige Sorgerecht. Bei getrennt lebenden Sorgeberechtigten sind beide Unterschriften auf dem Anmeldebogen der Grundschule erforderlich.

 

 

Anmeldebogen Jahrgang 5